28. August 2019
Künstliche Intelligenz soll in der Medizin eine bessere Diagnostik und schnellere Therapien ermöglichen. In Hamburg haben sich jetzt vier junge Start-up-Unternehmen, die an einer solchen Software forschen, zusammengeschlossen.

28. August 2019
Pressemitteilung vom 28.08.19: Hamburgs erstes Netzwerk für Künstliche Intelligenz im Medizinbereich geht an den Start

28. August 2019
Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank hat heute das erste Hamburger “Künstliche-Intelligenz-Netzwerk” im Gesundheitswesen eröffnet. Das neue Firmen-Netzwerk soll die Anwendung von Künstlicher-Intelligenz im Gesundheitswesen fördern und den Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik verbessern. Die “Künstliche-Intelligenz” soll so dazu beitragen, dass Ärzte entlastet werden und somit mehr Zeit für den persönlichen Patientenkontakt haben.

28. August 2019
Wissenschaftssenatorin Fegebank eröffnet Health AI Hub Hamburg. Hamburg – Künstliche Intelligenz (KI) birgt vor allem in der Medizin großes Potenzial, wenn beispielsweise Algorithmen Zellveränderungen erkennen und klassifizieren können. Dadurch werden Ärzte entlastet, die somit mehr Zeit für den persönlichen Patientenkontakt haben. In Hamburg hat heute das erste Firmen-Netzwerk zur Förderung der Anwendung von KI im Gesundheitsbereich...

24. April 2019
Health AI-Hub als Basis für ein erfolgreiches Ökosystem Zusammen mit zwei weiteren Startups – DPV-Analytics und Psiori, beide entwickeln KI-Lösungen im medizinischen Umfeld – will MindPeak ein Zentrum für künstliche Intelligenz etablieren. Der „Health AI-Hub“ (AI, „Artificial Intelligence“, englisch für Künstliche Intelligenz) soll die Basis für ein erfolgreiches Ökosystem legen, das die Zukunftstechnologie vorantreibt.